Bausteine für die Cohesity-DataPlatform

Jeder hyperkonvergente Knoten der Serie C4000 von Cohesity bietet Rechen-, Flash- und Festplattenkapazität zur Konsolidierung von Daten und Ausführung von Workflows. Skalieren Sie Ihre Kapazität nach Bedarf, indem Sie mit nur drei Knoten beginnen und linear durch Hinzufügen einzelner Knoten skalieren.

Bringen Sie Berechnung in Ihre Daten

Machen Sie den Transfer von Daten überflüssig, indem Sie die Workflows für Datenschutz, Entwicklung/Test und Analysen auf einem Knoten konvergieren.

Hohe Leistung

Beschleunigen Sie die E/A-Leistung mit einer SSD-Schicht mit hohem Durchsatz und niedriger Latenz.

Lineares Scale-Out

Skalieren Sie Ihre Kapazität für einen Knoten nach dem anderen im Stil Pay-As-You-Grow und vermeiden Sie Forklift-Upgrades.

Pay-As-You-Grow

Entscheiden Sie, wann und wie Sie skalieren. Sie müssen kein zu erwartendes Wachstum mehr von Anfang an einplanen und bezahlen, und kostspielige Forklift-Upgrades wie bei herkömmlichen Appliances sind ebenfalls überflüssig. Fangen Sie klein an und skalieren Sie die Lösung nach Bedarf.

Immer bereit

Sorgen Sie für Geschäftskontinuität bei einem Ausfall sowie bei Wartungsmaßnahmen. Rollierende und unterbrechungsfreie Software-Upgrades sind kein Problem.

Technische Daten für Appliances der Cohesity C4000-Serie

Modell C4300 C4500 C4600
Pro Knoten Pro Block
(4 Knoten)
Pro Knoten Pro Block
(4 Knoten)
Pro Konten Pro Block
(4 Knoten)
Festplattenkapazität 12 TB 48 TB 24 TB 96 TB 36 TB 144 TB
PCI-e-basierter Flash-Speicher 1,6 TB 6,4 TB 1,6 TB 6,4 TB 1,6 TB 6,4 TB
Arbeitsspeicher 64 GB 256 GB 64 GB 256 GB 128 GB 512 GB
CPU 2 x Intel Xeon 1,7 GHz 8-Core 8 x Intel Xeon 1,7 GHz 8-Core 2 x Intel Xeon 2,1GHz 8-Core 8 x Intel Xeon 2,1 GHz 8-Core 2 x Intel Xeon 2,1 GHz 8-Core 8 x Intel Xeon 2,1 GHz 8-Core
Integrierte Netzwerkkonnektivität 4 x 10 GbE 1 x IPMI 16 x 10 GbE 4 x IPMI 4 x 10 GbE 1 x IPMI 16 x 10 GbE 4 x IPMI 4 x 10 GbE 1 x IPMI 16 x 10 GbE 4 x IPMI
Abmessungen EIA Rack-Einheiten mit 2 HE (17,24 x 3,46 x 30,47″) (43,8 x 8,8 x 77,4 cm) EIA Rack-Einheiten mit 2 HE (17,24 x 3,46 x 30,47″) (43,8 x 8,8 x 77,4 cm) EIA Rack-Einheiten mit 2 HE (17,24 x 3,46 x 30,47″) (43,8 x 8,8 x 77,4 cm)
Gewicht 60 kg 60 kg 60 kg
Betriebsumgebung Cohesity DataPlatform
Unterstützte Speicherprotokolle NFSv3, SMB 2.1, SMB 3.0, S3 REST API
Datenschutzintegrationen VMware VADP, Oracle RMAN, Microsoft SQL, Windows, Linux, Pure Storage, NAS, Nutanix AHV, Microsoft Hyper-V, NetApp
Datenresilienz Erasure Coding und RF/2
Cloud-Archiv Google Nearline, Microsoft Azure, Amazon S3 & Glacier, alle S3- und NFS-kompatiblen Speichersysteme
Verschlüsselung AES256
Stromversorgung 2x redundante (1+1) PSU mit PMbus
Spannung 2 x 2000W: Wechselspannungsbetrieb (90 ~264 VAC)
100 – 127 V / 12 – 9.5 A
200 – 220 V / 10 – 9,5 A
220 – 230 V / 10 – 9,8 A
230 – 240 V / 10 – 9,8 A
Leistungsaufnahme Durchschnitt 700 W (2388 BTU/h)/Spitze 900 W (3071 BTU/h)
Erforderliche Frequenz 47 Hz bis 63 Hz
Betriebstemperatur 0 ~ 35° C (32 ~ 95° F) / 5 % bis 95 % bei 35° C (keine Kondensation)
Temperatur außerhalb des Betriebs – 40 ~ 60° C (-40 ~ 140° F) / 5 % bis 95 % bei 60° C (keine Kondensation)
Emissionen und Störfestigkeit FCC Part 15, ICES-003, CE, VCCI, RCM
Safety UL/cUL, CB

Sie möchten mehr über Cohesity für Ihre Umgebung erfahren?

Green Pattern