Unveränderliche Datensicherung

Support Hero Banner

Was ist unveränderliche Datensicherung?

Unveränderliche Mittel können nicht geändert werden. Eine unveränderliche Datensicherung ist eine Methode zum Schutz von Daten, die sicherstellt, dass die Daten fest und unveränderlich sind und niemals gelöscht, verschlüsselt oder geändert werden können.

Unveränderliche Daten sind entscheidend, um sicherzustellen, dass eine Kopie Ihrer Daten immer wiederherstellbar und vor Katastrophen – natürliche oder durch Menschen verursacht – und heutzutage insbesondere vor Ransomware und anderen Arten von Cyberkriminalität geschützt ist.

Warum ist unveränderliche Datensicherung wichtig?

Alle paar Sekunden trifft ein Ransomware-Angriff ein Unternehmen. Die Kosten sind enorm – ob Sie das Lösegeld zahlen oder nicht.

Es kann mehrere Monate dauern, bis Sie sich von einem Angriff erholt haben. Auch herkömmliche Datensicherungs- und -wiederherstellungssysteme, die Unternehmen schnell wieder betriebsbereit machen sollen, sind heute von solchen Angriffen betroffen. Aus diesem Grund haben Cyberkriminelle gelernt, dass sie, wenn sie bezahlt werden wollen, nicht nur die Produktionssysteme von Unternehmen, sondern auch ihre Sicherheitsnetze – ihre Datensicherung – ins Visier nehmen müssen.

Aus diesem Grund sind unveränderliche Datensicherungssysteme anders als die der Vergangenheit aufgebaut, um Ihre Daten vor Ransomware sowie einer Vielzahl anderer externer und interner Gefahren zu schützen.

Warum eine unveränderliche Datensicherungslösung implementieren?

Daten sind für Ihr Unternehmen unerlässlich. Stellen Sie sich vor, ein Gesundheitsdienstleister verliert aufgrund eines Ransomware-Angriffs plötzlich den Zugriff auf alle seine Patientendateien. Eine Universität als Opfer gezielter Angriffe, durch die sie keine Daten zur Studienfinanzierung mehr verarbeiten kann.

Dies sind reale Ereignisse, die täglich passieren. Sie möchten sicherstellen, dass Ihre Datensicherungs- und Wiederherstellungslösung ein unveränderliches Datensicherungs- und Wiederherstellungssystem ist, das eine unveränderliche Kopie Ihrer Daten erstellt. Dadurch wird gewährleistet, dass eine unberührte – und unantastbare – Version dieser Daten immer wiederherstellbar und vor jeder Art von Katastrophe sicher ist.

Was ist der Unterschied zwischen veränderlicher Datensicherung und unveränderlicher Datensicherung?

Der Hauptunterschied zwischen veränderlicher und unveränderlicher Datensicherung besteht darin, dass Daten, die von einer unveränderlichen Datensicherungslösung gespeichert werden, nicht manipuliert, geändert oder entfernt werden können.

Andererseits können veränderliche Datensicherungen leicht verschlüsselt, geändert oder gelöscht werden – eine übliche Taktik, die von Cyberkriminellen verwendet wird, um eine Lösegeldzahlung zu erzwingen. Veränderliche Datensicherung macht Sie anfällig für alle möglichen Risiken. Unveränderliche Datensicherung nicht.

Kann Ransomware die Datensicherung infizieren?

In der Vergangenheit war eine Datensicherungs- und -wiederherstellungslösung eine ausreichende Versicherung gegen Cyberangriffe. Aber dann wurden Cyberkriminelle erfinderischer. In der Erkenntnis, dass ihre Lösegeldforderungen auf taube Ohren stoßen würden, wenn ein Unternehmen (für diesen Zeitpunkt) eine Datensicherungs- und Wiederherstellungslösung der Enterprise-Klasse hätte, wurden Cyberkriminelle immer raffinierter und zielten insbesondere auf Backup-Daten und zugehörige Administratorfunktionen ab.

In den letzten Jahren gab es zahlreiche Vorfälle bei gezielten Angriffen, bei denen Cyberkriminelle vor der Verschlüsselung aller Daten in der primären Datensicherung eines Unternehmens alle Datensicherungs-Repositorys und Snapshots löschten oder verschlüsselten.

Dies kann für ein Unternehmen verheerend sein, wenn alle seine Daten als Druckmittel genutzt werden und es keine unveränderliche Datensicherung gibt, die bei der Wiederherstellung hilft. Diese Art von Vorfall reicht bereits aus, um ein Unternehmen lahm zu legen. Eine unveränderliche Datensicherung, die getestet wurde, ist für die allgemeine Sicherheitsabwehr Ihres Unternehmens von entscheidender Bedeutung.

Warum werden unveränderliche Daten benötigt, um Ransomware zu bekämpfen?

Cyberkriminelle haben gezeigt, dass sie zunehmend auf Backup-Daten abzielen. Durch die Implementierung einer Datenmanagementlösung, die eine unveränderliche Datensicherung bietet, behält Ihr Unternehmen eine saubere Kopie der Daten, die zur Wiederherstellung des Geschäftsbetriebs verwendet werden kann, und ist nach einem Ransomware-Angriff nicht gezwungen, ein Lösegeld für die Wiederherstellung zu zahlen.

Worauf ist bei einem Datensicherungsanbieter zu achten, der Unveränderlichkeit unterstützt?

Wenn Sie nach einem Datensicherungsanbieter suchen, der Unveränderlichkeit unterstützt, möchten Sie eine Lösung mit einer cloud-basierten Hyperscale-Architektur, die alle Backup-Daten in internen Clustern ablegt, auf die externe Benutzer oder Anwendungen nicht zugreifen können.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Datensicherungs-Snapshots schreibgeschützt gespeichert werden. Alle Versuche, auf einen unveränderlichen Datensicherungs-Snapshot zu schreiben – beispielsweise inkrementelle Backups – sollten auf (kostenlose) Klone geschrieben werden, die nach Abschluss jedes Backups auch als schreibgeschützt markiert werden sollten. Alle Schreibvorgänge in interne Ansichten während der Datensicherung sollten nur über vertrauenswürdige interne Services und authentifizierte APIs zulässig sein.

Was kann passieren, wenn unvermeidliche Ransomware auf eine unveränderliche Datensicherung trifft?

Eine Datensicherung ist Ihre letzte Verteidigungslinie gegen die ausgeklügelten Ransomware-Angriffe von heute. Wenn Ihr Unternehmen angegriffen wird, stellen unveränderliche Datensicherungen effektiv eine Originalkopie der Daten bereit, die unzerstörbar ist. Eine unveränderliche Datensicherung kann nicht manipuliert, verschlüsselt, geändert, gelöscht oder entfernt werden – übliche Taktiken von Cyberkriminellen. Sollte ein Unternehmen einen Ransomware-Angriff erkennen, kann es eine unveränderliche Datensicherung verwenden, um sofort den letzten fehlerfreien Zustand wiederherzustellen, als es von der Malware nicht betroffen war.

Cohesity und unveränderliche Datensicherung

Cohesity hat sich der Einfachheit verschrieben. Um Ihr Unternehmen in den heutigen ransomware-infizierten Märkten abzusichern, müssen Sie Ihre Datensicherungen um jeden Preis schützen. Die Defense-in-Depth-Architektur von Cohesity, einschließlich unveränderlicher Datensicherung, Datenverschlüsselung, RBAC usw., gewährleistet, dass kein unbefugter Benutzer oder Anwendung die Originalkopie Ihrer Sicherungen ändern kann. Jeder Versuch, die Goldkopie zu ändern, erstellt automatisch einen kostenlosen Klon.

X
Icon ionic ios-globe

Sie sehen gleich englische Inhalte. Möchten Sie fortfahren?

Zeigen Sie diese Warnung nicht mehr an