San Jose, Kalifornien – 30. März 2021 – Cohesity wurde in der 2021 Gartner Peer Insights-Studie “Voice of the Customer” als “Customers’ Choice” in der Kategorie “Distributed File Systems and Object Storage” ausgezeichnet. Mit dieser Anerkennung ist Cohesity der einzige Anbieter, der als Gartner Peer Insights Kundenwahl sowohl für Distributed File Systems und Object Storage als auch für die bereits im Januar 2021 ausgelobten Data Center Backup and Recovery Solutions ausgezeichnet wurde.

Gartner definiert verteilte Dateisysteme und Objektspeicher als “Software- und Hardware-Lösungen, die auf einer ‘Shared-Nothing-Architektur’ basieren. Sie unterstützen Objekt- und/oder Scale-Out-File-Technologie, um die Anforderungen an das Wachstum unstrukturierter Daten zu erfüllen.” Die “Voice of the Customer”-Bewertungen beruhen auf einem direkten Kundenfeedback. Der aktuelle Report zeigt, dass Cohesity SmartFiles zu den Produkten mit der höchsten Gesamtbewertung (4,8 von 5,0) gehört, die zum 17. März 2021 mindestens 57 Kundenrezensionen haben.

„Wir glauben, von Gartner als “Customers’ Choice” sowohl für verteilte Dateisysteme und Objektspeicher als auch für Backup- und Recovery-Lösungen für Rechenzentren anerkannt zu werden, verdeutlicht den Wert unserer Helios-Multicloud-Datenplattform für ein modernes Datenmanagement”, sagt Lynn Lucas, Chief Marketing Officer bei Cohesity. „Diese Auszeichnung ist eine erneute Bestätigung unserer Strategie, weiterhin in Innovationen zu investieren, die es unseren Kunden wesentlich vereinfacht, ihre Daten zu verwalten und Mehrwert daraus zu ziehen.”

Cohesity wurde in zwei weiteren Kategorien ausgezeichnet: “North America” und “Midsize Enterprises”.

SmartFiles, das Datei- und Objektangebot von Cohesity, ist die branchenweit erste softwaredefinierte, datenzentrierte Datei- und Objektlösung für Unternehmen. Sie bietet hohe Managementfähigkeit, Skalierbarkeit, Sicherheit, Effizienz und mehrstufiges Datenmanagement. Es handelt sich um eine Lösung für mehrere Anwendungs-Workloads, um den Wert von Daten durch ein integriertes Anwendungsökosystem zu erschließen. Ein solches Lösungskonzept läuft direkt auf den Daten an Ort und Stelle. SmartFiles nutzt die Multicloud-Datenplattform Cohesity Helios, um eine patentierte verteilte Architektur mit unbegrenzter Skalierbarkeit in einem Pay-as-you-grow-Modell bereitzustellen. Auf diese Weise sind keine störenden Upgrades erforderlich.

Hier finden Sie einige Beispiele für Cohesity-Kundenrezensionen aus der Studie “Customers’ Choice in Distributed File Systems and Object Storage” von Gartner:

“The Solution For Ransomware Attacks
Network Engineer, Gesundheitswesen, Jan. 2021

“Secure and easy provisioning make Cohesity SmartFiles our first choice for unstructured data.”
Vice President Of IT Operations, Dienstleistung, Jan. 2021

Cohesity SmartFiles got us out of the NAS box our company had painted ourselves into.”
Network Infrastructure Administrator, Finanzwesen, Jan. 2021

“SmartFiles extends the value of our investment in the platform.
Senior Manager, IT-Architektur, Jan. 2021

Um weitere Kundenrezensionen zu lesen, besuchen Sie bitte die Gartner Peer Insights-Seite zu Cohesity.
Wenn Sie mehr über die Studie “Customers’ Choice in Distributed File Systems and Object Storage” von Gartner erfahren möchten, klicken Sie hier.

Haftungsausschlüsse

Gartner Peer Insights Customers’ Choice stellt die subjektive Meinung einzelner Endnutzer-Bewertungen, -Ratings und -Daten dar, die auf eine dokumentierte Methodik angewandt wurden; sie repräsentieren weder die Ansichten von Gartner oder seinen Tochtergesellschaften noch stellen sie eine Befürwortung durch Gartner dar.

Über Cohesity

Cohesity leitet eine neue Ära im Datenmanagement ein, das eine aktuelle kritische Herausforderung für Unternehmen löst: Mass Data Fragmentation. Die überwiegende Mehrheit der Unternehmensdaten – Backups, Archive, Dateisysteme, Objektspeicher sowie Daten für Test, Entwicklung und Analysen – befinden sich in fragmentierten Infrastruktursilos. Dies erschwert ihren Schutz, verteuert die Verwaltung und macht die Analyse schwierig. Cohesity konsolidiert Silos auf einer webbasierten Plattform, die sich über lokale Standorte, Cloud und Edge erstreckt. Unternehmen können auf dieser Plattform auf einzigartige Weise Anwendungen ausführen.

Mehr Informationen finden Sie auf www.cohesity.com und dem Blog https://cohesity.com/blogs/. Folgen Sie Cohesity auf Twitter https://twitter.com/cohesity und LinkedIn https://www.linkedin.com/company/3750699/ und auf Facebook https://www.facebook.com/cohesity/.

Medienkontakt
Cohesity

James Warnette
Head of EMEA Corporate Communications
+44 (0) 7766 800899
james.warnette@cohesity.com

Fink & Fuchs AG

Fink & Fuchs AG
Stefan Weigl
0611-7413178
cohesity@finkfuchs.de

Icon ionic ios-globe

Sie sehen gleich englische Inhalte. Möchten Sie fortfahren?

Zeigen Sie diese Warnung nicht mehr an